Deutschlandreise (3)

Zwei Tage vor unserem geplanten Abflug nach Kanada sind wir wieder auf dem Weg nach Mainz, unsere Streifenhörnchen im Gepäck.


Ursprünglich hatten wir geplant unsere Streifenhörnchen aus ihrem Winterquartier bei Freunden in Berlin zu holen und mit nach Calgary zu nehmen. Als wir noch einmal genauer das Alter der Tiere und die Strapazen der langen Reise durchgesprochen hatten, entschieden wir uns dafür die Tiere in Deutschland zu lassen.


Unsere Freunde in Mainz hatten sich bereits als glückliche Tiereltern angeboten. In Mainz angekommen haben die beiden Streifenhörnchen einen wunderschönen Käfig und viel Futter vorgefunden.


Dann war da noch der Vulkan...

...und unser Abflug wurde gestrichen, verschoben, wieder gestrichen und nochmal verschoben, bis wir dann mit einer Woche Verspätung wieder Richtung Heimat unterwegs waren.


Die zusätzlichen Tage konnten wir bei unseren Freunden in Mainz verbringen und hatten so noch viel Spaß zusammen.